02. - 08.09.2021 Veranstaltung

Energiesprong Innovators Talk

Der Energiesprong Innovators Talk gibt einen kompakten Überblick zu aktuellen Herausforderungen bei vorgefertigten Fassaden-, Dach- und Energiemodulen und zeigt, wie das neue BMWi-Förderprogramm Serielle Sanierung für die (Weiter-)Entwicklung genutzt werden kann.

Wir starten eine Energiesprong #InnovationWave, um unser Frontrunner-Netzwerk zu vergrößern und die Renovation Wave voranzutreiben. Den Anfang macht unser neuer Innovators Talk mit einem kompakten Einstieg in das Energiesprong-Prinzip, die (Weiter-)Entwicklung serieller NetZero-Sanierungslösungen und die Möglichkeit, sich zu vernetzen.

Mit smarten Prozessen und vorgefertigten Elementen soll ein Baukasten serieller Lösungen entwickelt werden, um die Zukunft des Sanierungsmarkts in Deutschland und international erfolgreich zu gestalten. Rückenwind gibt das neue, groß angelegte BMWi Förderprogramm Serielle Sanierung.

Als Ergänzung zu den allgemeinen Kick-Off Workshops zur Einführung ins serielle Sanieren, richtet sich der technisch ausgerichtete Innovators Talk insbesondere an Innovationstreibende der Baubranche wie zum Beispiel Hersteller von Fassaden- und Dachmodulen, Hersteller von integralen Haustechniklösungen (z. B. mit Wärmepumpe, kontrollierte Wohnraumlüftung, PV, etc.), Ingenieur-/ Architekturbüros, die verschiedene Disziplinen zusammenbringen, z.B. mit dem Fokus Produktentwicklung, weitere Expertinnen und Experten der Produktentwicklung/ Design, Bauinformatik, Bauphysik, Produktion sowie Zulieferunternehmen, die bisher noch nicht Teil unseres NetZeroNow-Netzwerks sind.

Die Innovators Talks finden als virtuelle Meetings über ZOOM statt und sind kostenfrei.

Das sind unsere Themen:

  • Vorstellung des Energiesprong-Prinzips und Einblick zum Stand der Marktentwicklung und aktuellen Herausforderungen: Welche technischen Innovationen braucht der Markt für NetZero-Sanierungslösungen, insb. mit Fokus auf vorgefertigte Fassaden-, Dachelemente und Energiemodule?
  • Kurze Vorstellungsrunde/ 2-Minuten-Pitch der Teilnehmenden (optional): Was machen wir, was/ wen suchen wir?
  • Wie kann das groß angelegte BMWi-Förderprogramm Serielle Sanierung für eine gezielte (Weiter-)Entwicklung genutzt werden?
  • Q&A und nächste Schritte

Die nächsten Termine sind:

  • September (Details folgen)

Wichtiger Hinweis: Zugangsdaten zum Zoom-Meeting erhalten Sie in der Bestätigungsmail nach Ihrer Anmeldung. Bitte überprüfen Sie dafür auch Ihren Spam-Ordner, sollten Sie die Mail nicht erhalten.

Der Termin für den nächsten Innovators Talk wird in Kürze hier veröffentlicht und die Anmeldungen freigeschaltet.

Wenn Sie darüber hinaus daran interessiert sind, Neuigkeiten zur Marktentwicklung der seriellen Sanierung zu erfahren, melden Sie sich für unseren vierteljährlich erscheinenden Energiesprong-Newsletter an! Hier geht's zur Anmeldung.