Rolle des Marktentwicklungsteams

Das Energiesprong-Team, initiiert und koordiniert von der dena im Auftrag des BMWK, unterstützt und begleitet die Entwicklung serieller Sanierungslösungen und bietet Vorreiterinnen und Vorreitern der Branche kostenlose Netzwerk- und Beratungsleistungen rund ums Serielle Sanieren im Auftrag des BMWK an.

Wir sind ein unabhängiges Marktentwicklungsteam, das gemeinsam mit innovativen Unternehmen aus der Wohnungswirtschaft, Bauunternehmen und Herstellern von Fassaden-, PV-Dach- sowie Haustechnikmodulen neue serielle Sanierungslösungen vorantreibt. Dazu bündeln wir die Nachfrage der Wohnungswirtschaft, um Innovator*innen in Bau- und Herstellerfirmen Rückenwind für die Entwicklung serieller Sanierungslösungen zu geben.

Als Marktentwicklungsteam bieten wir kostenlose Netzwerk- und Beratungsleistungen rund ums Serielle Sanieren im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) an. Wir unterstützen alle Beteiligten bei der Implementierung neuer Sanierungsprozesse, Konzeptentwicklung, Umsetzung von Piloten, Weiterentwicklung der seriellen Lösung und Wissenstransfer untereinander. Zudem setzen wir uns für optimale Rahmenbedingungen für die Entwicklung serieller Sanierungsprodukte ein.

Mehr Informationen zu unseren Leistungen und wie Sie mitmachen können, finden Sie hier.

Das Team

Das Team setzt sich aus dena-Expert*innen und weiteren Branchenexpert*innen zusammen und wird vollständig durch das BMWK finanziert.

Sie möchten unser Team verstärken und bringen Innovationsgeist, Erfahrung und eine hohe Motivation mit? Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie!

NWG & Internationales

Paula
Baptista

Mehr lesen

Paula Baptista unterstützt das Team bei Nichtwohngebäuden in der EU und bei der Integration von seriellem Bauen und Sanieren in internationalen Projekten. Als Architektin bringt sie ihr interdisziplinäres Wissen über Nachhaltigkeit und effizientes Bauen in allen Projektphasen sowie gebäudeintegrierte Technologien und Architekturwissenschaften ein.

paula.baptista(at)dena.de 

dena Teamleiter Uwe Bigalke
Teamleiter

Uwe
Bigalke

Mehr lesen

Uwe Bigalke führt das Energiesprong-Team in Deutschland. Der Bauingenieur beschäftigt sich seit 13 Jahren mit Energieeffizienz in Gebäuden.

uwe.bigalke(at)dena.de

Bauindustrie & Prototypen

Nils
Bormann

Mehr lesen

Nils Bormann betreut die Bauunternehmen im Projekt. Als Umweltingenieur schöpft er dafür aus seinen interdisziplinären Kenntnissen in den Bereichen Energietechnik, umwelt- und ressourcengerechtes Bauen sowie der Ver- und Entsorgungswirtschaft.

nils.bormann(at)dena.de

Kommunikation & Marktentwicklung (ext. Beraterin)

Sanne
de Wit

Mehr lesen

Sanne de Wit unterstützt das Team bei der Kommunikation und Marktentwicklung. Als "Head of Ideas" der International Energiesprong Foundation bringt sie dabei Know-how aus acht Jahren Energiesprong-Erfahrung und Best-Practices aus anderen internationalen Marktenwicklungsteams ein.

sanne(at)energiesprong.eu

Till Eichmann
Wohnungsbau- unternehmen (ext. Berater)

Till
Eichmann

Mehr lesen

Till Eichmann betreut die Wohnungsbauunternehmen und kann dabei auf seine Erfahrung als Asset Manager von Wohnimmobilien zurückgreifen. Der Geschäftsführer der GreenInvestBerlin GmbH berät die dena bei diesem Projekt.

till.eichmann(at)energiesprong.de

Bauindustrie & Prototypen (ext. Berater)

Kian
Giahi

Mehr lesen

Kian Giahi betreut die Bauunternehmen und Industriepartner im Projekt und wirkt an der Entwicklung des Marktes und der Geschäftsmodelle mit. Er ist Wirtschaftsingenieur und bringt zehn Jahre Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Bauindustrie ein.

mail(at)kiangiahi.de

Prozessoptimierung Serielles Sanieren

Nico
Gorsler

Mehr lesen

Nico Gorsler unterstützt das Energiesprong Team dabei den Markt für Serielles Sanieren zu entwickeln. Er ist Diplomingenieur (Architektur), verfügt über umfangreiche Kenntnisse im Immobilienmanagement 
und profitiert von seiner zehnjährigen Erfahrung im Bereich der Prozess- und Ressourcenoptimierung.

nico.gorsler(at)dena.de

Wohnungsbauunternehmen (Ext. Beraterin)

Maike
Homberg

Mehr lesen

Maike Homberg betreut die Wohnungsbauunternehmen und kann dabei auf fünf Jahre Erfahrung in der Immobilienbranche in verschiedenen Bereichen & Projektmanagement zurückgreifen. Sie ist im Team u.a. für die Portfolioanalyse zuständig.

maike.homberg(at)greeninvestberlin.de

 

Kommunikation

Sandra
Jurisch

Mehr lesen

Sandra Jurisch ist Teil des Energiesprong-Kommunikationsteams. Sie verfügt über langjährige, branchenübergreifende Erfahrungen im Online- und Offline-Marketing.

Sandra.Jurisch(at)dena.de

Seniorexperte Analysen & Gebäudekonzepte

Gregor
Kabelitz

Mehr lesen

Gregor Kabelitz ist Teil des Projektmanagements. Mit seinem wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund und seiner langjährigen Erfahrung in der Finanzabteilung eines Großkonzerns unterstützt er das Team bei projektorganisatorischen Aufgaben.

Gregor.Kabelitz(at)dena.de

Produkt- entwicklung (Ext. Berater)

Marc
Lallemand

Mehr lesen

Marc Lallemand unterstützt das Team bei der Entwicklung des Energiesprong Produkts und Geschäftsmodell für den deutschen Markt.

Marc Lallemand

Wohnungsbau-unternehmen (Ext. Beraterin)

Sophia
Oberhuber

Mehr lesen

Sophia Oberhuber unterstützt das Team als externe Beraterin in Drittmittelfragen, insbesondere rund um die Interreg-Förderung. Neben ihrem Background in Finance und Marketing und ihrer langjährigen internationalen Management-Erfahrung bringt sie eine Zertifizierung zur Projektmanagerin und EU-Fundraiserin mit.

Sophia Oberhuber

Wohnungsbau- unternehmen

Robert
Raschper

Mehr lesen

Robert Raschper betreut Wohnungsbauunternehmen und arbeitet an der Weiterentwicklung des Projekts. Dabei nutzt er als Wirtschaftswissenschaftler seine Vorerfahrung aus der Organisationsentwicklung und der Begleitung von Veränderungsprozessen.

raschper(at)dena.de

Bauindustrie & Prototypen (ext. Berater)

Christian
Richter

Mehr lesen

Christian Richter betreut die Bauunternehmen im Projekt. Der Ingenieur für Versorgungstechnik schöpft dafür aus mehreren Jahren Erfahrung in der Umsetzung von Projekten aus dem Bereich Heizung-Lüftung-Klima-Technik.

christian.richter(at)energiesprong.de

Bauindustrie & Prototypen

Simone Alexia
Saiegh

Mehr lesen

Simone Alexia Saiegh betreut die Neuakquise von Bauunternehmen und Industriepartnern und wirkt unterstützend bei der Neuakquise von Wohnungsbauunternehmen mit. Als Senior-Projektleiterin profitiert sie von über 10 Jahren Erfahrung aus der Bau- und Veranstaltungsbranche. 

Simone.Saiegh(at)dena.de

Nichtwohngebäude, Energieeffizienz

Timo
Sengewald

Mehr lesen

Timo Sengewald bringt die Energiesprong-Idee für Nichtwohngebäude weiter und unterstützt entsprechende Partner bei der Umsetzung. Seine jahrelange Erfahrung in der Konzeption von klimaneutralen Gebäuden und Quartieren sowie sein Enthusiasmus für Energieeffizienzlösungen liefern dabei wichtigen Input.

Timo.Sengewald(at)dena.de

Kommunikation

Joseline
Silva Cousiño

Mehr lesen

Joseline Silva Cousiño ist im Energiesprong Deutschland Team mitverantwortlich für die Kommunikation. Mit einem Hintergrund als Wirtschaftswissenschaftlerin unterstützt sie insbesondere die Online-Kommunikation der Initiative.

joseline.silva-cousino(at)dena.de

Kommunikation

Christina
Stahl

Mehr lesen

Christina Stahl unterstützt die Kommunikation im Energiesprong-Team. Sie hat umfassende Erfahrung in der Online- und Offline-Kommunikation von Energieeffizienz- und Nachhaltigkeitsthemen.

stahl(at)dena.de

Kommunikation

Ariane
Steffen

Mehr lesen

Ariane Steffen ist Teil des Energiesprong-Kommunikationsteams. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen in der Innovations- und Immobilienkommunikation.

Ariane.Steffen(at)dena.de

Themenbereichs- leiterin Serielle Sanierung

Kristina
Zimmermann

Mehr lesen

Kristina Zimmermann betreut die Kommunikation für Energiesprong Deutschland. Sie bringt zehn Jahre Erfahrung in der Kommunikation von Sanierungs- und Energieeffizienzthemen sowie der Kampagnenarbeit mit.

kristina.zimmermann(at)dena.de

Marktsegment Nichtwohngebäude

HOW ABOUT
YOU?

Mehr lesen

Sie möchten die Marktentwicklung einer innovativen Sanierungsmethode mitgestalten und damit den Klimaschutz im Gebäudebereich entscheidend voranbringen? Sie sind erfahren in der Planung und Durchführung komplexer Projektvorhaben im Gebäudesektor und der Akquise und Motivation von Akteuren idealerweise im Bereich energieeffizienter Nichtwohngebäude? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!