08.09.2021 Veranstaltung

Energiesprong Innovators Talk

Beim Innovators Talk sprechen wir über Herausforderungen bei der (Weiter-)Entwicklung seriell vorgefertigter Fassaden- und (PV-)Dachelemente sowie Energiemodule und wie das Förderprogramm Serielle Sanierung hierfür genutzt werden kann. In kurzen Pitchrunden können Sie sich vorstellen und vernetzen.

Als Ergänzung zu den allgemeinen Kick-Off Workshops zur Einführung ins serielle Sanieren, richtet sich der technisch ausgerichtete Innovators Talk insbesondere an Innovationstreibende der Baubranche wie zum Beispiel Hersteller von Fassaden- und Dachmodulen, Hersteller von integralen Haustechniklösungen (z. B. mit Wärmepumpe, kontrollierte Wohnraumlüftung, PV, etc.), Ingenieur-/ Architekturbüros, die verschiedene Disziplinen zusammenbringen, z.B. mit dem Fokus Produktentwicklung, weitere Expertinnen und Experten der Produktentwicklung/ Design, Bauinformatik, Bauphysik, Produktion sowie Zulieferunternehmen, die bisher noch nicht Teil unseres NetZeroNow-Netzwerks sind.

Die Innovators Talks finden als virtuelle Meetings über ZOOM statt und sind kostenfrei.

Das sind unsere Themen:

  • Kurze Vorstellung des Energiesprong-Prinzips
  • Stand der Marktentwicklung und aktuelle Herausforderungen: Welche technischen Innovationen braucht der Markt für NetZero-Sanierungslösungen, insb. mit Fokus auf vorgefertigte Fassaden-, Dachelemente und Energiemodule? Welche Herausforderungen gibt es?
  • Kurze Pitch-Runden: Sie stellen sich vor. Was machen Sie, was/ wen suchen Sie?
  • Wie kann das groß angelegte BMWi-Förderprogramm Serielle Sanierung für eine gezielte (Weiter-)Entwicklung genutzt werden?
  • Q&A und nächste Schritte

Der nächste Termin ist:

  • 8. September, 10.30-12.00 Uhr

Wichtiger Hinweis: Zugangsdaten zum Zoom-Meeting erhalten Sie in der Bestätigungsmail nach Ihrer Anmeldung. Bitte überprüfen Sie dafür auch Ihren Spam-Ordner, sollten Sie die Mail nicht erhalten.