25.08.2020 Veranstaltung

Energiesprong zu Gast beim Energieforum West

Serielles Sanieren nach dem Energiesprong-Prinzip ist Thema bei der branchenübergreifenden Web-Konferenz.

Am 25. August präsentieren wir Energiesprong im Rahmen des 6. Energieforum West. Von 14:00 bis 14:45 Uhr gibt es im Block "Praxisbeispiele aus der Wohnungswirtschaft" eine Einführung in das serielle Sanieren nach dem Energiesprong-Prinzip durch Uwe Bigalke, Teamleiter des Energiesprong-Projekts bei der Deutschen Energie-Agentur (dena). Erfahren Sie alles zu Konzept, Pilotprojekten, weiteren Schritten der Marktentwicklung und neuen Chance für die beteiligten Akteure.

Energiesprong wird auch Thema sein bei der Gesellschaftspolitischen Diskussion um 15:00 Uhr, an der u.a. Christian Stolte, Bereichsleiter Energieeffiziente Gebäude bei der dena, teilnimmt.

Das Energieforum West ist eine Veranstaltung der EBZ – Europäisches Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft und des VdW Rheinland-Westfalen. Das Online-Event informiert zu Neuigkeiten und Innovationen bei der Energieeffizienz und dem Klimaschutz. Auf dem Programm stehen außerdem Vorträge, Podiumsdiskussionen und weitere interaktive Formate. Es gibt zudem die Möglichkeit sich für kostenfreie Online Seminare anzumelden. Mehr zum Programm finden Sie unter: https://www.energieforum-west.de/veranstaltung/programm-2020.html

Zur Anmeldung für die interaktive Web-Konferenz gelangen Sie hier: www.energieforum-west.de