Ennogie Deutschland GmbH

Beim Ennogie-Solardach bilden die Photovoltaik-Module ein dichtes Dach. Das Dach wird auf die normale Dachlattung montiert und ersetzt die herkömmliche Dacheindeckung. Das Ennogie-Solardach passt sich an jede Dachkonstruktion und -form an. Dadurch ist es für Neubau wie für Dachsanierungen geeignet.

Projekt-Website

Beschreibung des Unternehmens

Im Jahr 2010 sitzt ein motivierter Student der Ingenieurwissenschaft an seinem Schreibtisch in Herning, Dänemark. Er sieht das Potential in der Sonnenenergie und träumt von einer Lösung für die Sorgen der vielen Hausbesitzer, die auf eine umweltfreundliche Energieform umsteigen möchten. Gleichzeitig weiß er, dass über 300.000 dänische Dächer in den kommenden Jahren erneuert werden müssen Die Idee zu einem Dach, das gleichzeitig eine Sonnenenergie-Lösung darstellt, nimmt konkrete Formen an. Kristian Harley Lindholm sammelt ein Team von engagierten Mitstreitern, um eine Indach-Lösung mit Sonnenenergie zu entwickeln, die heute den Grundstein von Ennogie bildet.

Ennogie Deutschland GmbH

Zur Viehbörse 1
39108 Magdeburg
Telefon: 039163102200
E-Mail: kontakt(at)ennogie.com
Twitter: Ennogie_DE

Ansprechpartner

Herr Dr. Stephan Tölpe
Geschäftsführer
Telefon: 0391631022200
E-Mail: stt(at)ennogie.com