Volume Deal: Serielles Sanieren gemeinsam in die Breite tragen

Interessensbekundung für Wohnungsunternehmen

Die Initiative Energiesprong Deutschland sucht Wohnungsunternehmen, die Interesse an der innovativen Energiesprong-Sanierungslösung für Bestandsgebäude der 50er, 60er, 70er Jahre haben. Ziel ist es, bis November 2019 ein potentielles Nachfragevolumen in einem Volume Deal zu bündeln, um ein starkes Signal in Richtung Bauwirtschaft und Politik zu senden. Jede Wohneinheit, die in den Volume Deal eingebracht wird, unterstützt die Entwicklung neuer und kostengünstiger Sanierungsmethoden.

1. Kontakt


2. Über das Unternehmen


3. Energiesprong-Sanierungspotential


4. Serielles Sanieren in Deutschland


5. Sonstiges


* Pflichtfeld